… und ich bin der jüngste ACF´ler. Ich bin nämlich erst 6 Jahre alt und komme diesen Sommer zur Schule. Auch wenn ich noch nicht lesen und schreiben kann, bin ich seit der Zeit in Mamas Bauch der größte ACF-Fan überhaupt. Ich komme zu jedem Auftritt, mache jeden Festumzug mit und spiele neuerdings sogar eine ganz kleine Snaredrum. Da es mir bei den großen Jungs noch zu laut ist, marschiere ich zwischen meinen „Brassbuddys“ aus der ersten Stimme Inga und Nadine. Die beiden passen einfach immer auf mich auf. Mama macht sich nämlich so viele Sorgen um mich… Aber ich bin ja schon groß und das nervt dann schon ein bisschen!

Hallo ich bin Max Eldagsen SF

Sonntag zum Beispiel war ich mit den anderen ACF-Spielern in Eldagsen, um beim Schützenfest Musik zu machen. Mama war schon wieder auf 180, da ich meine Regenjacke nicht zuknöpfen wollte, aber Inga und Nadine machen das schon, da bin ich der King im Ausmarsch. Hat eh fast nicht geregnet und so haben mir die beiden irgendwann meine Kapuze vom Kopf gezogen. Da konnte ich dann die vielen Leute am Straßenrand sehen, die uns applaudiert haben, wie wir in der Uniform vorbeigelaufen sind und musiziert haben. Die meisten gucken eh mich an, da ich der Kleinste und der Beste bin.

Beim anschließenden Konzert im Festzelt, haben die Schützen auch ganz viel geklatscht und gejubelt. Ich habe bei „Sweet Caroline“ auch ganz laut mitgesungen.

Mein Wunsch ist es eigentlich, dass ich Drummajor werde, damit alle das tun müssen, was ich sage. Aber dazu ich muss wohl erst noch größer werden oder mir einen Podest bauen, damit mich dann alle sehen können.

Liebe Grüße euer Max