Am Sonntag den 30.09.2007 haben wir erstmalig rund um das Rathaus einen Herbstmarkt veranstaltet.

Nachdem es am Samstag noch ununterbrochen geregnet hat und alle Verantwortlichen schon in Panik geraten sind, hat uns der Wettergott am Sonntag mal wieder nicht im Stich gelassen. Bei bedecktem Himmel und Spätsommerwetter konnten wir ab 11.00 Uhr nach der Eröffnung durch Herrn Griebe zahlreiche Gäste begrüßen. Auf dem Platz Auf der Burg konnten viele schöne, dekorative und natürlich auch leckere Dinge erworben werden. Ob herbstliche Basteleien und Leckereien, Edelsteinschmuck oder auch Töpferkunst… alles gab es hier zu bestaunen. Für den musikalischen Rahmen sorgten der Musikverein Pattensen, der Spielmann- und Fanfarenzug Pattensen sowie selbstverständlich wir als Veranstalter. Weitere Showeinlagen brachten der VFB Pattensen mit seinen Tanzgruppen unter der Leitung von Nicole Bühre, sowie die Tänzerinnen unseres Vereins. Schon während des Marktes haben wir durchweg positive Rückmeldungen und viel Lob für die Organisation erhalten und nach dem Abbau gegen 17.00 Uhr waren wir uns alle einig, dass diese Veranstaltung trotz des vielen Stress und der uns oft fast über den Kopf steigenden Arbeit ein voller Erfolg war und sicherlich in den kommenden Jahren wiederholt werden muss.

Unser größter Dank für die Planung und Durchführung dieser Veranstaltung gilt an erster Stelle den beiden Initiatorinnen Martina Person und Kerstin Bode. Angefangen von der eigentlichen Idee, über die Planung und Kontaktaufnahme mit den Standbetreibern… Ohne den Einsatz und Ideenreichtum der Beiden wäre dieses Fest nicht so geworden wie wir es unseren Gästen nunmehr präsentieren konnten. Aber natürlich wollen wir auch den unzähligen anderen fleißigen Helfern und Helferinnen unseren Dank aussprechen. Wenn alle mit anfassen und mobilisiert werden, dann schafft es auch der kleinste Verein, etwas großes auf die Beine zu stellen. Vielen vielen Dank. Natürlich wollen wir auch die anderen Teilnehmer nicht ungenannt lassen.

Vielen Dank an alle, von den anderen Pattenser Vereinen bis hin zum kleinen Privataussteller.

 
Weitere Beiträge...