Am 25.11.2006 fand in unserem Vereinsheim am Commandant-Diete-Weg unser traditionelles Weihnachtsskat- & Kniffelturnier statt. Ab 20.00 Uhr haben über zwanzig Spielbegeisterte mehr oder weniger erfolgreich um die Wette geknobelt und gezockt. Am Ende des Abends standen dann die folgenden schwer erkämpften Platzierungen fest: Skat: 1. Jürgen Menzel, 2. Jan Ehlers , 3. Jürgen Gerlach und beim Kniffel 1. Beate Wienke, 2. Kai Wienke, 3. Nicole Suchanek.

Und auch die Weihnachtsfeier durfte im Jahr 2006 selbstverständlich nicht fehlen.

Zu diesem Anlass haben wir uns bereits eine Woche später erneut in unseren Räumlichkeiten eingefunden. Bei Kerzenschein und weihnachtlicher Dekoration haben wir den Tag mit einem leckeren Kuchenbuffet eröffnet. Um 16.00 Uhr hämmerte es plötzlich an der Tür und alle sonst so quirligen Kids verstummten plötzlich... denn er stand im Raum.... der Weihnachtsmann. Nach einer ausgiebigen Bescherung und Weihnachtssingen haben wir dann unsere diesjährigen Jubilare geehrte und ihnen als Dankeschön ein kleines Präsent überreicht. Geehrt wurden für 10-jährige Vereinsmitgliedschaft: Petra Dörn, Helmut Kuhnt, Doris und Ulrich Gerlach, Heiko Heppner, Horst und Ingrid Fleischmann sowie Vaois Deloudis. Für ihre 20-jährige Mitgliedschaft wurden Bettina Gläser und Nadine Prüser geehrt.

Damit unseren zahlreichen Kids aber nicht langweilig wurde, haben sich ein paar Erwachsene mit Fackeln und Wunderkerzen ausgerüstet und sind dann gemeinsam mit unseren Kleinen durch die Dunkelheit getigert. Als Stärkung vor der noch anstehenden langen Partynacht gab es dann ein deftiges üppiges Schlachtewurstessen, bei dem sich jeder, der noch zu bleiben gedachte, die richtige Grundlage schaffen konnte. Und dann verlief alles wir sonst auch... Party bis zum Morgengrauen!

Abschließend möchten wir uns auch in diesem Jahr bei allen aktiven und passiven Mitgliedern sowie bei allen Freunden ganz herzlich für ihren Einsatz und Hilfsbereitschaft bedanken. Ein besonderer Dank geht an die Firma Baumgarten Transporte GmbH, durch deren Spende es uns ermöglicht war, eine Trompete anzuschaffen und den Verein somit in gewisser Weise musikalisch voranzubringen. Ebenfalls ein ganz großes Dankeschön an die Firma Blumen Beil für die Spende eines Tannenbaums... erst dadurch wurde unser Vereinsheim so richtig weihnachtlich.
 
Wir wünschen allen Mitgliedern, Freunden und Pattenser Bürgern eine besinnliche Adventszeit, ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Start in das Jahr 2007.
 

 
Weitere Beiträge...