logo silky_mini

 

Am vergangenen Wochenende haben die Aktiven der Winterguard ihr erstes komplettes Trainingswochenende der Saison 2012 absolviert.

Samstagmorgen um 08.45 Uhr trafen sich Member und Trainerinnen am Vereinsheim um das Equipment einzuladen und machten sich dann auf den Weg in die Turnhalle der Grundschule Marienstraße. Pünktlich um 9.00 Uhr begann das Training mit einem ausführlichen Warm-Up. Einige Runden Laufen, Flagwork und zum Abschluss die einzelnen Würfe aus der Show durchgehen.

Für diesen Samstag konnten die Trainerinnen Nina und Nadine eine externe Unterstützung engagieren. Monika Korn (Hörnchen) welche selbst jahrelang bei dem DBC Starriders aus Bad Münder als Colorguard aktiv war, hatte ihre Hilfe angeboten, welche Silky selbstverständlich sehr gerne in Anspruch nahm.

Um 10 Uhr begann also das eigentliche Training. Anfangs sah man noch in skeptische Gesichter der Member, doch schon nach kurzer Zeit konnte Hörnchen mit ihrer freundlichen Art das Eis brechen und die Mädels und Jungs hatten eine menge Spaß.

Am Ende des ersten Tages spürten die Aktiven zwar jeden Muskel, jedoch war die Stimmung riesig. Das Team hatte viel erarbeitet und dank Hönchen noch einiges an der Show verbessern können.

Am Sonntag übernahmen dann wieder Nina und Nadine das Training. Ab 9 Uhr feilten sie gemeinsam mit den Tänzern an Feinheiten. Wann drehe ich mich wie um? Welcher Fuss ist in welche Richtung gestreckt... wo ist der Kopf? All diese Kleinigkeiten wurden genauestens besprochen und einstudiert. Zum Ende des Trainingstages konnte Silky den Eltern bereits eine recht gut fließende Show präsentieren.

Nun heißt es in den kommenden Wochen: ÜBEN was das Zeug hält!

Denn beim ersten Contest in Waalwijk am 14.01.2012 wollen alle ihr Bestes geben um auf die vorderen Plätze zu gelangen.

Herzlichen Dank an dieser Stelle noch mal an Hörnchen. Und selbstverständlich an alle Eltern die die Truppe soooo lecker mit Essen versorgt haben!

 

acf2012Frei nach diesem Motto findet am Wochenende vom 19. - 20.11.2011 das erste Musik-Trainingscamp in diesem Jahr statt.

Nachdem wir am vergangenen Sonntag den vorerst letzten Auftritt für diese Saison hinter uns gebrqacht haben, sind alle Aktiven wieder hoch motiviert und freuen sich auf neue Eindrücke.

An diesen zwei Tagen werden wir in der Kulturherberge Alfeld (www.kulturherberge.de) das erste Stück für die kommende Saison einstudieren. Doch nicht nur die Musik steht im Vordergrund.. auch der Spaß soll nicht zu kurz kommen. Alle Aktiven werden ein tolles Wochenende miteinander verbringen, Musik machen, feiern und noch ein wenig weiter zusammenwachsen.

Für alle, die sich fragen, was man an einem Wochenende alles erreichen kann, werden wir ab 14.30 Uhr die Türen der Kulturherberge für unsere Besucher öffnen: Schaut alle vorbei und habt Spaß an der Musik für die kommende Saison 2012!

 

Obwohl wir in der vergangenen Woche wegen des miesen Wetters immer mehr in Panik gerieten… beim gestrigen Herbstmarkt (09.10.2011) blieb uns der Wettergott hold.

Um 08.00 Uhr trafen sich alle Aktiven und viele fleißige Helferlein auf dem Rathausplatz um dort alles für die bevorstehende Veranstaltung vorzubereiten und aufzubauen. An über 25 Ständen wollten wir als Veranstalter und auch die Aussteller den Besuchern kulinarische Leckereien und handwerkliche Waren anbieten. Als unser erster Vorsitzender Norbert Person um 10.30 Uhr den Markt offiziell  eröffnete schien die Sonne vom Himmel und der Platz füllte sich langsam mit Besuchern. Nach dem Eröffnungskonzert durch unsere Aktiven hieß es schnell umziehen und den Dienst am Grillstand, Kuchentresen oder am Getränkewagen aufnehmen.
 
Für die musikalische Untermalung sorgte in der Zeit von 12 – 13 Uhr der Musikverein Pattensen. Um 15 Uhr präsentierte sich unsere Winterguard „ACF Silky“ mit einer Darbietung und verschaffte dem Publikum einen Einblick in den Trainingsablauf.
 
Als offiziellen Abschluss des Marktes präsentierten wir uns noch mal musikalisch und konnten den Tag „offiziell als gelungen“ einstufen.
 
Um 18.30 Uhr war der Rathausplatz geräumt und es sah aus als wäre nie etwas gewesen ;-)
 
Ein riesiger Dank geht an alle HELFER die uns so tatkräftig unterstützt haben und besonders hervorzuheben ist an dieser Stelle die Arbeit von Martina und Kerstin, die sich in den vergangenen Monaten so engagiert mit der gesamten Organisation beschäftig haben.
 

 


herbstmarkt 2011_07

 

herbstmarkt 2011_42

 

 

 

 

so verlief die Auftrittssaison 2011 und auch am vergangenen Wochenende sollte es nicht anders sein.

Samstag spielten wir für das Jägercorps Springe beim Scheibenaufhängen. Kaum aus den Autos ausgestiegen brannte die Sonne vom Himmel und wir waren alle froh, nach ca. 30 Minuten in der Uniform erst mal eine lange Pause machen zu dürfen. Bei dem Bürgerkönig erwartete uns leckeres Essen und Trinken. Das Konzert zwischendurch absolvierten wir wegen den sommerlichen Temperaturen daher auch ohne Uniform-Jacke und auch die Hüte blieben am Zaun hängen.
 
Sonntag spielten wir bei der Überraschungsparty eines Spielers zum 18. Geburtstag. Bis nachmittags war es ein herrlicher Sommertag, doch kaum sind wir in Bennigsen aus den Autos gestiegen öffnete der Himmel seine Schleusen und wahre Wolkenbrücke fielen auf uns herab. Doch auch das hielt uns nicht davon ab Walking On Sunshine zu spielen und das ganze mit Humor zu nehmen. Die Eltern des Geburtstagkindes hatten ein Partyzelt aufgestellt und so konnten wir nach dem leckeren Essen den zweiten Durchgang im Trockenen spielen.
 
Dieses Wochenende hat es mal wieder gezeigt… egal welches Wetter herrscht…. wir lassen uns weder von Hitze noch von Wolkenbrüchen den Spaß verderben!
 
Es ist abzuwarten was uns am kommenden Samstag in Gestorf erwartet :-)
 

logo silky_miniNach den Erfolgen in den vergangenen drei Jahren wird auch im kommenden Winter das Winterguard-Projekt „ACF-Silky“ in die nächste Runde gehen. 

Im Anschluss an die Sommersaison des Vereins, in welcher die Silky-Mitglieder aktiv als Musiker und Tänzer im Fanfarenzug mitgewirkt haben, steht nun Tanzen und Equipment-Work auf dem Plan.
 
Zu dem Hit „The Winner Takes It All“ der schwedischen Gruppe ABBA wird in den kommenden Monaten eine Show einstudiert und ab Januar 2012 in den Niederlanden der Jury und dem Publikum präsentiert.
 
Die 11 aktiven Jungs und Mädels trainieren derzeit fleißig um auch in dieser Saison einen guten Platz in der Prep-Class zu belegen.
  
An folgenden Contesten (Wettbewerben) des niederländischen Colorguard-Verbandes cgn nimmt Silky teil:
 
14.01.2012 Waalwijk
04.02.2012 Aalsmeer
10.03.2012 Almere
31.03.2012 Eindhoven (Finale)
 
Wer Silky als „Fan“, Fahrer, Spender, etc. unterstützen möchte meldet sich bitte bei Nadine oder Jule bzw. im Club.
 
Weitere Beiträge...